· 

Singulart - Europas größte Künstler-Onlinegalerie

27.05.2020 Ich wurde angeschrieben und nun bin ich dabei

 

Ich freue mich wie Bolle, dass ich auf den Seiten von Singulart dabei sein darf.

 

Mein direkter Link dorthin - Conny Wachsmann

 

Singulart beschreibt sich wie folgt:

 

Die Künstlerauswahl durch Singulart

 

Der Aufnahmeprozess

 

Unser Artist Liaison Team findet künstlerische Talente in deutsch-, englisch- und französischsprachigen Ländern. Wir stellen sicher, dass jeder unserer Künstler bereits eine gewissen Bekanntheit in seinem Land geniesst und führen anschliessend ein persönliches Gespräch um ihn und seinen artistischen Werdegang bestmöglich verstehen und repräsentieren zu können.

 

Die Kriterien

 

Die Künstler bei Singulart sind in ihrem Land für die Hochwertigkeit ihres künstlerischen Schaffens anerkannt und geniessen hinreichende Bekanntheit. Sie hatten Einzelausstellungen, haben an Kollektivausstellungen teilgenommen, haben einen Kunstpreis gewonnen, haben im Ausland ausgestellt oder wurden in der nationalen Fachpresse genannt.

 

Das Portfolio

 

Singulart bietet eine große Auswahl an Werken unterschiedlichster Techniken und Stilrichtungen. Die große Vielfalt an sorgfältig ausgewählten Werken ermöglicht jedem Interessenten - ob Experten oder Laien - mit Vertrauen das Kunstwerk zu erwerben, dass ihn berührt und besonders anspricht.

 

bild braun grau weiß

Bilder aus meinem Shop

weisses Bild 80 x 80 cm
400,00 € 1 250,00 €
Blaues Bild 80 x 80 cm
420,00 € 1 250,00 €
weisses Bild 100 x 80 cm
420,00 € 1 250,00 €
MDF Platte 50 x 70 cm
300,00 € 1 250,00 €
schwarz weißß 70 x 70 cm
420,00 € 1 250,00 €
s/w Bild - Regentropfen
650,00 € 1 590,00 €
blaues Bild - Mitte finden 1
600,00 € 1 470,00 €
90 x 70 cm - Saisonpause
470,00 € 1 250,00 €
Grünes Bild 80 x 80 cm
380,00 € 1 250,00 €
Bild - Titel: Irgendwie - grün
450,00 € 1 250,00 €
grünes abstraktes Kunstwerk
750,00 € 1 690,00 €
s/w Bild weiss - Rasten
350,00 € 1 250,00 €
rosa abstraktes Bild
600,00 € 1 490,00 €

Kommentar schreiben

Kommentare: 0